Tel: 08542 - 89888 -0                   Fax: 08542 - 89888 -18                  Passauer Str. 16, 94496 Ortenburg                 E-Mail: info[at]schule-ortenburg.de

 
Schriftgröße ändern:   normal |  groß |  größer
Link verschicken   Drucken
 

Vorlesewettbewerb an der Mittelschule Ortenburg

Reinig Angelina neue „Lese-Königin“

 

Auch in diesem Jahr nahm die Mittelschule Ortenburg an dem Vorlesewettbewerb der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels teil. Fünf lesebegeisterte Schülerinnen und Schüler trugen ihre ausgewählten Textstellen einer Jury vor, bestehend aus Sozialpädagogin Claudia Bielmeier, Rektor Thomas Lemberger sowie Klassenleiter und Organisator des Lesewettbewerbs Philipp Tatai, die Lesetechnik, Interpretation und Textstellenauswahl bewertete.

Unter den Lieblingstiteln der Kontrahenten befanden sich die Werke „Die drei ???“, „Tom Gates“, „Mein Lotta-Leben“, „Die drei !!!“ sowie der Klassiker „Das kleine Gespenst“. Nach den sicheren und betonten Vorträgen mussten die Finalisten ihr Können auch mit einem Fremdtext unter Beweis stellen.

Die Entscheidung hätte nicht enger sein können und letztendlich ging die Schülerin Reinig Angelina mit der Lektüre „Das kleine Gespenst“ als Vorlesekönigin hervor. Dicht gefolgt von Lusmöller Leah (2.Platz) und Gröner Lukas (3.Platz). Die Vorjahressieger Späth Cheyenne und Schasching Moritz überreichten feierlich Urkunden, Schultassen und Buchgutscheine.

 

19-11 - Vorlesewettbewerb 1